BHKW-Info

Informationen zum Thema BHKW

Stand der Technik bei anderen Heizungsarten ist heutzutage die Modulation, d.h. Leistungsanpassung an den Wärmebedarf. Und was bei „normalen“ Heizungen Stand der Technik ist, muss beim Blockheizkraftwerk natürlich umso mehr Stand der Technik sein.

Sämtliche von uns installierte BHKWs modulieren:
Wenn der Wärmebedarf im Objekt unter der maximalen thermischen Leistung des BHKWs liegt, fährt dieses mit der Leistung runter, läuft aber weiter, und produziert auch weiter Strom.

Durch diesen Modulationsbetrieb erreicht man einen erheblich höheren Anteil Eigenverbrauch als bei Blockheizkraftwerken, die nur an/aus fahren können…. Würden Sie ein Auto kaufen, das nur Vollgas und Parken kann?