Förderung

KfW, Bafa und Co.

Die umweltfreundliche Stromproduktion mit einem BHKW wird vom Staat belohnt: Mit satten Fördergeldern!
Neben klassischen Förderungen (=Zuschüssen) gibt es sehr zinsgünstige Darlehen seitens der KfW.

Bezuschusst werden BHKW, gültig für Aufstellort in NRW, durch

  • Das Bafa (Förderung bis zu 3.500 Euro)
  • Das Land NRW (progress NRW), hier richtet sich die Förderung nach der elektrischen Leistung des BHKW

 

Bei der Angebotserstellung erhalten Sie sämtliche aktuell möglichen Förderanträge von uns unterschriftsreif ausgefüllt. Da die Förderanträge stets vor einer Beauftragung gestellt werden müssen, ist dieser Service für Sie kostenlos. Sie gehen keinerlei Verpflichtung ein, wenn Sie die Förderanträge absenden. Wenn Sie sich dann jedoch für ein BHKW entscheiden, haben Sie sich die Förderung gesichert.

Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass keinerlei Rechtsanspruch auf eine Förderung besteht. Lassen Sie sich von uns vorrechnen: Es ist schön, wenn Sie eine Förderung bekommen. Aber in einem geeigneten Objekt rechnen sich unsere BHKW auch ohne jeden staatlichen Zuschuss!

Für eine Beratung oder ein konkretes Angebot kontaktieren Sie uns einfach unter unserer Rufnummer 0211/ 58 588 38 0 oder unter info@energieexpert.net .